PASSION

>> Musik wird von uns als Berührung empfunden. Sie lässt uns tanzen, träumen, lachen oder weinen. Ich möchte die Menschen dazu bringen, sich der Kraft der Musik bewusst zu werden; einen Augenblick in sie einzutauchen; sich treiben zu lassen. Sie daran erinnern, dass wir mit den Herausforderungen die uns das Leben Tag für Tag stellt nicht alleine sind. Manchmal fehlt schlicht und einfach die Kraft und das Bewusstsein dafür, und wir glauben, dass die ganze Welt gegen uns ist. Musik schenkt Hoffnung und gibt Impulse, uns der Kräfte und Macht über unser eigenes Leben wieder bewusst zu werden.

Ich empfinde tiefe Dankbarkeit für jeden Tag, an dem ich Musik mache und meine Kreativität ausleben darf. Denn ich erschaffe etwas, was andere Menschen berührt. Etwas, dass sie ein Stück zu sich selbst finden lässt.<< 

Pivo Deinert

PIVO DEINERT

ist ein zurückhaltender, leiser Mensch in einem laut brüllenden Musikbusiness. Einer, den man suchen und entdecken muß. Seine Bescheidenheit führt oft dazu, ihn zu unterschätzen und doch zeichnet sie ihn auf der anderen Seite so sehr aus. Als Mensch, als Künstler, als Wegbegleiter.

Chronisch überkreativ bezeichnet er sich gerne selber. Zu Recht. Denn der Mann ist neben Gitarrist, Komponist und Produzent auch Videomacher, Geschichtenerzähler und Buchautor. Vor allem aber ist er Genußmensch und Traumverwirklicher. Er liebt gutes Essen, Wein, italienischen Caffé und fährt gerne mal mit der Vespa oder dem Fahrrad über die Alpen nach Italien. Pivo ist jemand, der die Dinge anpackt, durchzieht und andere Menschen inspiriert.

An Ideen und Beständigkeit mangelt es nicht. Für sein Debütalbum holt er sich 13 Sänger ins Boot und kämpft zehn Jahre lang mit den logistischen Herausforderungen, die so ein Projekt mit sich ziehen. Aus seinem Vespa-Trip nach Italien entsteht ein Buch und für das Video seiner ersten Single schafft er es, acht Wochen vor den Olympischen Spielen dreißig Olympiateilnehmer für ein außergewöhnliches Musikvideo zu gewinnen.

Und dass sich Songschreiber und Gitarrist Pivo Deinert eher im Hintergrund hält, wird am Ende zum Plus von MEINE HELDEN, denn im Mittelpunkt stehen hier die Songs und nicht die instrumentalen Höchstleistungen.

– Good times Magazin

BIOGRAFIE

Aufgewachsen mit der Musik von Santana, Eric Clapton und B.B. King beginnt Pivo im Alter von sechs Jahren mit dem Gitarre spielen. Er komponiert Songs, gründet eine Schülerband und macht eine Fotolaboranten Lehre. Nach drei Jahren schmeißt er den Job von heute auf morgen hin, um sich mehr auf die Musik zu konzentrieren. Um etwas Geld zu verdienen, klebt er Preisschilder im Supermarkt und fährt Pakete bei der Post aus. 1991 studiert er am American Institute of Music Gitarre, fest entschlossen, Musiker zu werden. Danach folgt der steinige Weg durch die Musiklandschaft. Gitarrenschüler, Top40-, Country- und Jazzbands in verrauchten Clubs. Sein erster bezahlter Studiojob ist Mitte der 90er bei dem Berliner Urgestein Frank Zander. 2002 bildet er sich zum Musikkaufmann weiter und baut ein eigenes Tonstudio mit Musikverlag und Plattenfirma auf. In all den Jahren ist Pivo vor allem eines: entschlossen. Er arbeitet als Produzent, Arrangeur, sowie Live- und Studiogitarrist u.a. für Orange Blue, Wincent Weiss, Gregor Meyle, Tex (TV Noir), Adesse und Lou Bega. Er kommt als Quereinsteiger zur Filmmusik und wird mit seinem Erstlingswerk, der preisgekrönten KiKa/NDR Serie „Allein gegen die Zeit“, für den Deutschen Fernsehmusikpreis 2009 nominiert. Er komponiert und produziert mit Antje Zumbansen den Publikums-Hit „Sometimes“ in der SAT1 Telenovela „Anna und die Liebe“ und mit Volkan Baydar den Titelsong „Beautiful life“ der ZDF Serie „Dr. Klein“.

SHOP

Pivo Deinert ist ein ganz besonderes Werk gelungen, das man intensiv und immer wieder hören sollte.

– Trendjournal

MAILINGLISTE

Ein Newsletter sagt mehr als tausend Fotos. Regelmäßig schreibe ich über mich, meine Träume, meine Ziele. Du bekommst alle News früher, als die anderen und ab und zu gibt es auch Gewinnspielereien. Es wäre total schön, Dich in meiner Community dabei zu haben.

#mc_embed_signup{background:#ffffff; clear:left; font:14px Helvetica,Arial,sans-serif; } /* Add your own Mailchimp form style overrides in your site stylesheet or in this style block. We recommend moving this block and the preceding CSS link to the HEAD of your HTML file. */

Freundschaftsanfrage

* Pflichtfeld
(function($) {window.fnames = new Array(); window.ftypes = new Array();fnames[0]='EMAIL';ftypes[0]='email';fnames[1]='FNAME';ftypes[1]='text';fnames[3]='MMERGE3';ftypes[3]='text';}(jQuery));var $mcj = jQuery.noConflict(true);
[gigpress_shows group_artists=no]

KONTAKT

Ich bekomme sehr gerne Post. Nimm Dir Zeit für einen Kaffee und schreibe mir, was Dir auf dem Herzen liegt.

Menü schließen